Welcome

Herzlich willkommen auf Luftpiraten.de, der privaten Website von Claudia, Greta und Swen Schlobach. Luftpiraten sind bekanntlich Passagiere, die Flugzeuge erst unterwegs chartern. Um diese Spezies geht es auf dieser Website jedoch nicht. Nein, vielmehr distanzieren wir uns von diesem "Gewerbe" und be- schäftigen uns hier hauptsächlich mit Luftfahrtthemen, aber auch der Humor darf nicht zu kurz kommen.

Newsblog

26
JUN
2019

Gekaufte Agrarpolitik - Sehenswert!



25
JUN
2019

320.000 Einweg-Kaffeebecher pro Stunde!

Ein Coffee-to-go ist schnell getrunken - der Müll, den er hinterlässt, aber bleibt. 2,8 Milliarden Einwegbecher wurden 2016 in Deutschland jährlich verbraucht, dazu kommen 1,3 Milliarden Kunststoffdeckel. Pro Stunde macht das 320.000 Becher. Als ob die Menschheit kein Müll-, Ressourcen- oder Energieproblem hätte.

Bedarf es also einer Alternative für Coffee-to-go Becher? Vielleicht sollten wir uns einfach mal wieder mehr Zeit nehmen den Kaffee an Ort und Stelle zu genießen!


24
JUN
2019

;-)))


Ich habe nichts gegen Sex vor der Hochzeit. Aber man sollte dann wenigstens kurz in der Kirche anrufen und der Braut sagen, dass es etwas später werden kann.


23
JUN
2019

Mantelstromtriebwerk für Segelflugzeuge?

Nachdem das größte Strahltriebwerk der Welt (GE-9X) weiterhin Probleme bereitet und den Erstflug der 777-9 verhindert, wird am unteren Ende wohl bald ein Fan-Triebwerk für Modelljets und Segelflugzeuge verfügbar sein. Den Geräuschpegel und Spritkonsum der heute verbreiteten Einkreis-Turbinen sollte man so zügeln können. Die Tests sehen jedenfalls vielversprechend aus.



22
JUN
2019

Produktinformation für die heißen Tage


Die neuen Unterhosen von Nike
sind echt klasse! Der Aufdruck
ist zwar falsch herum, aber egal.
Ich genieße die Freiheit!


21
JUN
2019

Autofahrer sollen ohne Prüfung Motorrad fahren dürfen

Nach seiner gescheiterten Ausländermaut will Verkehrsminister Scheuer die Führerscheinregeln ändern: Bald soll jeder Autofahrer auch Motorrad fahren dürfen - mehr als 100 km/h schnell. Experten sind entsetzt - BMW, KTM und Ducati reiben sich die Hände.



20
JUN
2019

Luftfahrt-News

Sun to Liquid: Die Lösung für nachhaltigen Luftverkehr und Flugscham? +++ Hochriskant oder guter Preis? IAG kauft 200 B737-MAX +++ Trumps verrückter Vorschlag zur Umbenennung der B737 wird jetzt tatsächlich in Erwägung gezogen +++ Ein Hocheffizienzflugzeug mit kurioser Form und deutschem Diesel (Fotos) +++ Der V-Flügler: Das Flugzeug der Zukunft? +++ Machen rapides Wachstum und Preisdruck Fliegen gefährlicher? +++ Boeing hat wohl auch noch ein paar andere Probleme +++ Ex-Lufthansa Pilot verunglückt beim Flachtrudeln (Video) +++ Eurofighter-Nachfolger: Allein die Konzeptstudie soll 65 Mio Euro kosten +++ Russland hält am Superjet fest +++ Cpt. Sullenberger über das MCAS-System +++


19
JUN
2019

Glaubuli



18
JUN
2019

Aus die Maut

"Infrastrukturabgabe" sollte die Maut heißen. Ehrlicher war aber der Name, den die CSU dem Projekt im Wahlkampf gegeben hatte: "Ausländer-Maut". Das haben die EuGH-Richter allerdings durchschaut und sie heute gekippt.

Aber als wäre das nicht genug, ist da noch das Problem mit den zwei Firmen, die Scheuer bereits mit der Einführung der Maut beauftragt hatte. Die beiden Unternehmen werden sich in jedem Fall mit vielen Hundert Millionen Euro für die entgangenen Aufträge entschädigen lassen. Aber das zahlt ja wie immer der Steuerzahler. Danke CSU!


17
JUN
2019

Das Geldsystem erklärt



16
JUN
2019

Realitätsverweigerung



Finanzminister Olaf Scholz (SPD) sieht trotz der desolaten Lage seiner Partei noch Chancen für die SPD, nach der kommenden Bundestagswahl den Kanzler zu stellen. Nach den aktuellsten Umfragen liegt die SPD aber nur noch auf Platz 4, hinter den Grünen, CDU und AfD. Wacht die SPD noch auf oder wars das mit dieser Partei?


15
JUN
2019

Muss man schon sagen



14
JUN
2019

Schon mal den Joystick aus dem Keller holen?

Im Jahre 2006 erschien die letzte Version des legendären MS Flight Simulator. Microsoft hatte sich eigentlich bereits aus diesem Business verabschiedet. 2020 soll nun ein neuer FluSi erscheinen. Sieht vielversprechend aus. Aber ob man die dafür nötige Hardware auch schon kaufen bzw. bezahlen kann?



13
JUN
2019

Ein Witz

Ein kleiner Junge geht in einen Friseurladen. Der Friseur flüstert zu seinem Kunden: "Das ist das dümmste Kind der Stadt. Moment, ich zeige es ihnen." Er nimmt einen Fünf-Euro-Schein in eine Hand und zwei Eurostücke in die andere. Dann fragt er: "Na Junge, such dir eine Hand aus. Welche willst du?" Der Junge nimmt die zwei Münzen und geht.

"Na, was habe ich ihnen gesagt?", spottet der Friseur. "Der Bengel lernt es nie und nimmer!"

Etwas später verlässt der Kunde den Salon und geht auf die Straße. Dort sieht er den Jungen an der Eisdiele stehen. Neugierig fragt der Mann: "Hey, Kleiner, ich habe mal eine Frage. Warum nimmst du lieber die zwei Euro und nicht den Fünf-Euro-Schein?" Der Junge leckt an seinem Erdbeereis und sagt: "An dem Tag, an dem ich den Schein nehme, ist das Spiel vorbei."


12
JUN
2019

Eine E-Auto-Batterie erzeugt 17 Tonnen CO2

Deutschland ist im E-Mobilitätsfieber. Der US-Flitzer Tesla ist längst neues Statussymbol umweltbewusster Besserverdiener. Doch auch die deutschen Automobilhersteller rüsten in Sachen E-Mobilität auf. Dabei ist die Öko-Bilanz der gepriesenen Technik mies.



11
JUN
2019

Sommer-Politik-Vorschau

Nun ist wieder die Zeit, in der Politik weitgehend unbehelligt schalten und walten kann, weil das einzig echt kritische Presseorgan Deutschlands drei Monate Ferien macht. Hier gibt die Heute-Show aber einen politischen Ausblick auf die Sommermonate.



10
JUN
2019

Auf was steuern wir zu?



Die Weltbevölkerung wächst unaufhaltsam weiter und steht vor einer gewaltigen Aufgabe: Bis 2050 muss sie fast doppelt so viel Nahrung produzieren wie heute - ohne zusätzliche Ressourcen.

Denn um die Klimakrise nicht zu verschärfen, darf die für den Nahrungsmittelanbau verfügbare Fläche nicht größer werden. Deshalb braucht es laut UNO eine intensivere Landwirtschaft - wovon wir, zugunsten der Nachhaltigkeit, ja eigentlich wegkommen wollten.

Außerdem vermüllen wir den Planeten zunehmend. Die Umweltverschmutzung verursacht schon ein Viertel der Erkrankungen weltweit und verkürzt das Leben von Millionen Menschen. Der Glaube an das permanent gepredigte Wirtschaftswachstum wird angesichts von künftigen Todesraten, Arbeitsausfällen und Gesundheitskosten sinnlos!


09
JUN
2019

Rückblick


Damals,
als Pranks noch Streiche hießen
und Influencer Arbeitslose waren.


08
JUN
2019

;-)))



07
JUN
2019

Die CDU macht Werbung für Nestlé

Nestlé ist ein großer PR-Coup gelungen! Und Julia Klöckner - unsere Lobby-Glucke von der Bauerntruppe - hat es eventuell gar nicht bemerkt. Davon muß man ausgehen, wenn man sich ihre Hatespeech-Reaktion auf die Kritik ansieht.

Erst läßt sich Klöckner Zuckersteuer und Lebensmittelampel von der Industrie abverhandeln und tritt dann noch als Influenzer sie auf. Professoren und Medienrechtsanwälte erkennen jedenfalls klar Werbung (Endorsement). Folgen hat das natürlich trotzdem keine.



Aber was für eine Firma ist Nestlé denn überhaupt? Eine sachliche Analyse von Mr Wissen2go:



06
JUN
2019

Die Lufthansa steckt in der Digitalfalle

Europas größte Airline treibt energisch die Digitalisierung voran. Geht es um die digitale Airline, sieht Spohr Lufthansa klar ganz vorn – europaweit, wenn nicht sogar weltweit. "Wir müssen Kunden für uns begeistern. Und deshalb setzen wir weiter auf real fliegen und digital weiterentwickeln." Doch bei den Kunden sorgt das für wachsenden Frust.


05
JUN
2019

Einblicke in das europäische Finanzsystem



04
JUN
2019

Trump zu Gast bei der Queen ;-)



03
JUN
2019

Realexistierende Umweltpolitik

Seit 2010 hat der Elektroauto-Hersteller Tesla fast zwei Milliarden Dollar Umsatz durch den Verkauf von Emissionszertifikaten gemacht. Das Abkommen erlaubt es beiden Unternehmen, in der Bewertung der CO2-Emissionen wie ein einziger Konzern aufzutreten.

Fiat Chrysler kann sich damit die schlechten Abgaswerte der eigenen Fahrzeugflotte schönrechnen. Und Tesla ließ sich den Deal mit hunderten Millionen Euro gut bezahlen. Letztlich zahlt der Kunde also mehr und der Umwelt hat es rein gar nichts gebracht! Danke!


02
JUN
2019

Wie Recht er doch hatte



Schicksalstage für die SPD: Andrea Nahles gibt auf, Partei und Fraktion brauchen eine neue Führung. Und die Zukunft der GroKo ist unsicherer denn je. Der/die nächste bitte!


01
JUN
2019

Werbung



31
MAY
2019

B737 MAX Update

Boeing möchte natürlich so schnell wie möglich die 737 MAX mit dem Software-Update wieder in die Luft bringen - sogar US-Abgeordnete diskutieren schon mit. Aber kann man das so einfach machen? Klar, beim MCAS-System wurden elementare Designphilosophien zum Thema Redundanz verletzt, aber ist es nicht noch viel schlimmer?

Im Gegensatz zu Jagdflugzeugen, müssen Verkehrsflugzeuge statisch und dynamisch (längs)-stabil ausgelegt werden (FAR 25.173). Das ist bei der MAX in bestimmten Flugzuständen aber offenbar nicht der Fall. Man will gar nicht wissen wieviel (erfolgreiche) Lobbyarbeit derzeit hinter den Kulissen läuft und wie viele Interessen es hier gibt.

Achja, und dann ist ja noch die Sache mit dem Simulator. Der hat sich ja ausgerechnet im zur Diskussion stehenden Flugzustand nicht so verhalten wie die reale MAX. Deshalb gab es ja auch dort ein Software-Update. Allerdings läuft diese Maßnahme völlig ins Leere, denn die MAX-Piloten müssen ja gar nicht im Sim umgeschult werden.


30
MAY
2019

Vatertag



Hier noch der passende Kommentar von Dietmar Wischmeyer.


29
MAY
2019

Berufsalltag



28
MAY
2019

Tiefer Einblick in das Demokratieverständnis der CDU

Noch vor nicht allzulanger Zeit beklagte die CDU die grassierende Politikverdrossenheit unter Jugendlichen. Nach ihrer Europawahlklatsche fällt allerdings auf: Die sind gar nicht so unpolitisch wie gedacht - die wählen nur nicht die CDU. Und Schuld daran haben vor allem unqualifizierte Meinungsäußerungen in Youtube.

Diese freie Meinungsäußerung demokratiegefährdene Wahlbeeinflussung unverantwortlicher YouTuber muß also unterbunden werden. Die Kanzlerkandidatin regt deshalb eine Regulierung von Meinungsäußerungen im Netz vor Wahlen an. Es klingt wie Satire, aber hier ist ihre Originalaussage. Und für die neuen Medien hat die CDU nun auch ein Antwortvideo parat:



Jetzt Petition "Keine Zensur unserer Meinungsfreiheit, Frau Kramp-Karrenbauer!" unterschreiben.


27
MAY
2019

Beziehungsgrundregel


Wenn die Frau etwas erzählt hat
und der Mann es nicht mehr weiß,
hat der Mann nicht zugehört.

Wenn der Mann etwas erzählt hat
und die Frau es nicht mehr weiß,
hat der Mann es nie erzählt.


26
MAY
2019

Letzte Infos zur Europawahl



25
MAY
2019

Politische Bildung



24
MAY
2019

Brexit: Spielerwechsel

Dieser Rücktritt war keine Überraschung mehr. Schon seit Monaten wusste praktisch jeder in London (außer Theresa May), dass es für sie keinen Ausweg mehr gab aus ihrer selbstgebauten Zwickmühle. Theresa May hat sich dem Unvermeidlichen gefügt - nach Jahren des Kampfs gegen den Autoritätsverlust. In London hält sich das Mitleid in Grenzen: Zu stur und uneinsichtig hat sie selbst an ihrem Untergang gearbeitet.

zum Newsblog Archiv

nach oben

  
drucken   |   gästebuch   |   kontakt   |   impressum