Welcome

Herzlich willkommen auf Luftpiraten.de, der privaten Website von Claudia, Greta und Swen Schlobach. Luftpiraten sind bekanntlich Passagiere, die Flugzeuge erst unterwegs chartern. Um diese Spezies geht es auf dieser Website jedoch nicht. Nein, vielmehr distanzieren wir uns von diesem "Gewerbe" und be- schäftigen uns hier hauptsächlich mit Luftfahrtthemen, aber auch der Humor darf nicht zu kurz kommen.

Newsblog

23
SEP
2018

#Gesundheitssprechstunde



22
SEP
2018

#Bitcoins



21
SEP
2018

SPD: Braucht die noch jemand, oder kann die weg?


SPD-Chefin Nahles will Maaßen-Deal neu verhandeln. Prognose: Die SPD setzt sich wieder durch, Maaßen wird Innenminister und Seehofer Kanzler.

Die selbe Frau die Maaßens Beförderung zugestimmt hat, hält den Schritt zwei Tage später für falsch. Kann man solche Politiker noch ernst nehmen? Somit geht es folgerichtig weiter bergab für die einstige Volkspartei. Wenn die SPD so weiter macht, reden wir bald über die 5%-Hürde.


20
SEP
2018

Wald weg für die Kohle


Warum werden jahrhunderte alte Bäume abgeholzt für Braunkohle, den dreckigsten Energieträger des Planeten? Ok, man kann das machen, aber dann darf man als Regierung nie wieder das Wort "Klimaschutz" auch nur in den Mund nehmen.

Mehr als 90.000 Euro im Jahr - so viel erhält ein NRW-Landtagsabgeordneter für seinen Teilzeitjob bei einer RWE-Tochter. Weil er dem Wirtschafts- und dem Umweltausschuss als stellvertretendes Mitglied angehört, erhält er priviligierten Zugang zu Informationen, die auch seinen Arbeitgeber betreffen können. Ein eklatanter Interessenkonflikt? Fragen zu seiner Doppelrolle will uns der CDU-Politiker Gregor Golland nicht beantworten.


19
SEP
2018

#Maaßen


Hochschlafen war gestern.
Heute wird man hochentlassen.

Es ist unsäglich peinlich, denn es geht nur noch um den kollektiven Machterhalt. Wie kommen Merkel, Seehofer und Nahles gleichzeitig unbeschadet aus dieser verfahrenen Lage um den Verfassungsschutzpräsidenten heraus? Richtig, man lobt ihn weg. In einen noch besser dotierten Job. Sein Grundgehalt steigt um 2580,20 Euro pro Monat auf 14.157,33 Euro. auf Kosten der Steuerzahler natürlich. Auch gut, dieser eine Woche alte Beitrag des Neo-Royal-Magazins.


18
SEP
2018

Super



17
SEP
2018

Nachdenken


Dieselfahrverbote in Großstädten, aber den Wald abholzen für Braunkohle. Unglaubwürdiger können Politik und Klimaschutz kaum sein.

Ende 2018 endet der Steinkohlebergbau in Deutschland und auch über das Ende der Braunkohle wird bereits beraten. Gerade deshalb verucht RWE natürlich Fakten zu schaffen und den Hambacher Forst westlich von Köln plattzumachen. (Cartoon)


16
SEP
2018

Dicker Mann am Grill?



15
SEP
2018

Luftfahrt-News

Erdo hat den Größten (Regierungsflieger) - Videoanalyse dazu +++ Pilot ist kein Traumberuf mehr +++ Flugbegleiter-Casting bei Emirates: Lächeln bis der Mund austrocknet +++ War der Millionen-Kredit des Bundes für Air Berlin wirklich nötig? +++ Stratolaunch Riesenflugzeug bekommt eigene Raketen +++ Irans neuer Kampfjet ist eine F-5 Tiger +++ Jeder bezahlt einen anderen Preis: LH steigt auf lineareres Preismodell um +++ Segelflug: Absturz auf den Friedhof +++


14
SEP
2018

Unsere Bundesregierung: Die Causa Maaßen



Willkommene Ablenkung von eigentlichen Problemen.


13
SEP
2018

EU-Parlament stimmt für Feenstaub

Leistungsschutzrecht: Die Mehrheit der EU-Abgeordneten hat mit ihrer Zustimmung zur Urheberrechtsreform bewiesen, dass sie das Internet nicht versteht - und an magische Lösungen für technische Probleme der Upload-Filter glaubt.


12
SEP
2018

Passt auch in die agile Arbeitswelt



11
SEP
2018

Unglaublich



Der italienische Motorradfahrer Romano Fenati hatte seinem Rivalen an die Bremse gegriffen - bei 200 km/h! Zunächst wurde er überraschend milde bestraft, dann reagierte sein Team.


10
SEP
2018

Der Mercedes EQC ist eine rollende Provokation

Wer sich ein SUV anschafft, sagt damit tonnenschwer: Meine Umwelt ist mir vollkommen schnuppe. Ein Elektroantrieb macht es kaum besser. Einmal laden braucht mehr Strom als ein Haushalt den ganzen Monat. Sollte nicht auch der Energieverbrauch von Elektroautos in irgendeiner Form gedeckelt oder auf den Flottenverbrauch angerechnet werden? Schließlich nutzt es niemandem, wenn die größere Effizienz von Elektroantrieben vor allem dazu missbraucht wird, immer monströsere Autos zu bauen.


09
SEP
2018

In der Bahn:


"Guten Tag, haben Sie ein Ticket?"

"Nein, haben Sie eins?"

"Nein, ich bin ja auch der Kontrolleur!"

"Na und? Ich bin Elektriker und zahle auch für den Strom."


08
SEP
2018

Wie der A350-Kohlefaserflügel entsteht

Wer jemals bei einem Segelflugzeughersteller eine Flügelschale laminiert hat, für den könnte folgendes Video interessant sein: Wie Airbus in Hamburg den A350-Flügel produziert. Es gibt viele Gemeinsamkeiten, aber auch große Unterschiede.



07
SEP
2018

Nachdenken



06
SEP
2018

Rundfunkbeitrag



05
SEP
2018

Endlich mal was Innovatives

Mit Windkraft zu den Werken: das von Airbus-Ingenieuren entwickelte Hilfssegel Sea Wing wird an den Materialfähren des Konzerns installiert, um Treibstoff zu sparen. Der Verbrauch lässt sich um bis zu 20 Prozent senken. Airbus will das System bald kommerziell vermarkten. Das Hilfssegel Sea Wing wird per einfachem Schalterbefehl gestartet, teilte Airbus mit. Danach entfaltet sich das wie ein Drachen startende Hilfssegel und nimmt automatisch stabilisiert seine optimale Stellung ein, nachdem das Steuerungssystem in Echtzeit Wetterdaten und Ozeandaten analysiert hat.


04
SEP
2018

Selbstbewußtsein jäh ausgebremst



03
SEP
2017

Tatsache


Wenn man das Logo der Deutschen Bahn auf den Kopf stellt, sieht man den Kunden.



02
SEP
2017

Maas und die schweigende Mehrheit

In Deutschland wächst die Angst. Die Ausländer sind nicht der Grund - sie sind der Anlass. Viele Bürger machen sich Sorgen um ihre ökonomische Zukunft. Da hilft es wenig, die "schweigende Mehrheit" zu kritisieren, wie Heiko Maas es tut.

Langsam dämmert es auch dem Letzten: Etwas stimmt nicht in Deutschland. Die Zahlen sind gut. Aber die Stimmung ist schlecht. Wenn man sich die Ergebnisse der Unternehmen ansieht, dann zeigt sich Deutschland als Wirtschaftswunderland. Dauerndes Wachstum, Quartal für Quartal. Warum sind die Deutschen nicht glücklicher, zufriedener, friedlicher? Weil die Zahlen nicht die Wirklichkeit sind. Früher galt: wenn es der Wirtschaft gut geht, geht es auch den Menschen gut. Das ist vorbei. Weiterlesen - eine sehr gute Analyse.


01
SEP
2018

Werden wir das noch erleben?


Die Berliner Mauer ist jetzt
länger weg als sie stand.

Der nächste denkwürdige Tag wird sein, wenn der Berliner Flughafen länger in Betrieb war, als die Bauzeit gedauert hat.


31
AUG
2017

Originelle Werbung



30
AUG
2017

Neuer Höhenrekord für Segelflieger

Noch nie ist ein Segelflugzeug in größere Höhen geflogen: Die "Perlan II" ist im Süden von Argentinien in eine Höhe von fast 19 Kilometern aufgestiegen. Die beiden Piloten Jim Payne and Morgan Sandercock steuerten die Spezialmaschine, die mit einer Druckkabine ausgestattet ist, in Patagonien auf mehr als 62.000 Fuß.


29
AUG
2017

Alkohol



28
AUG
2017

Digitalisierung jetzt auch für ältere Menschen

Demnächst gibt es für Senioren die Vorschrift, ihre Identifizierung, ihre Versicherungsunterlagen, ihre Medikamenten-Karte, eine kompakte Version ihrer medizinischen Unterlagen, ihren Wunsch nach einem Herzstillstand, Wiederbelebung ja/nein, Organverwertung etc. bei sich zu haben. Kurz: es müsste eine Menge Papierkram permanent mitgeführt werden! Daher gibt es nun eine spezielle USB-Stick-Variante speziell für Senioren. Jetzt bestellen!



27
AUG
2017

Selfmarketing

Kylie Jenner ist 21 Jahre alt und bis Ende des Jahres voraussichtlich jüngste Selfmade-Milliar- därin aller Zeiten. Ihr Imperium beruht fast ausschließlich auf der eigenen Prominenz, Lippenstift und auf der Werbemaschine Instagram. Das ist die Wertschöpfung des 21. Jahrhunderts.


26
AUG
2018

Interessante insights



25
AUG
2018

Traurig


Zimmerventilatoren sind eigentlich Hubschrauber, die irgendwann ihre Träume aufgegeben und sich einen kleinen Bürojob gesucht haben.


24
AUG
2018

Lehrjahre sind keine Herrenjahre



23
AUG
2018

Der Airport-Kapitalismus

Es gibt kein Menschenrecht auf billiges Reisen: Wenn ein Flug von Berlin nach Köln mit einer Billigfluglinie etwa 15 Euro kostet und eine Fahrt mit der Bahn 120 Euro, dann läuft etwas grundsätzlich falsch. Beim Fliegen zeigen sich besonders nackt die Pathologien des gegenwärtigen Kapitalismus.

Die Anmaßung und Aggression des Konsumismus sind wohl nirgendwo deutlicher zu besichtigen als auf den Flughäfen dieser Welt, wo die Bedingungen von Angebot und Nachfrage, Verlangen und Versuchung, Fetisch und Ware auf eine Art und Weise verdreht sind, die die Verdrehungen eines ermüdeten Kapitalismus abbilden, der kein Verhältnis mehr zum Außen hat, zur Welt, und nur noch auf den Selbsterhalt abzielt, koste es, was es wolle.


22
AUG
2018

Weltklasse



21
AUG
2018

Aufgepasst


Im Kino kostet ein kleines
stilles Wasser 4,30 Euro.

Von denen kann sogar
Nestlé noch was lernen.


20
AUG
2018

F-Schlepp auf FL440



Geschleppt wurde die Perlan II von einer Grob G 520 im Rahmen des Perlan-Projektes.


19
AUG
2018

Drei Jahre Dieselbeschiss - nichts gelernt!

Was für ein Skandal, wie gab sich VW geläutert, wie laut dementierte Daimler. Geschadet hat den Konzernen ihr Beschiss nicht. Im Gegenteil, sie fahren Rekordgewinne ein (Daimler, VW). Nur der Kunde muß bluten, indem ihm das Auto entwertet wird oder Fahrverbote drohen.

Nun wird klar, auch bei Daimler Benz zieht sich die Abgasmanipulationen durch beinahe alle Klassen und Typen - und manche werden bis heute verkauft. Für 24 Modelle wird nun ein Rückruf angeordnet. Aber ein Herr Zetsche sitzt weiter fest im Sattel.

zum Newsblog Archiv

nach oben

  
drucken   |   gästebuch   |   kontakt   |   impressum