Welcome

Herzlich willkommen auf Luftpiraten.de, der privaten Website von Claudia, Greta und Swen Schlobach. Luftpiraten sind bekanntlich Passagiere, die Flugzeuge erst unterwegs chartern. Um diese Spezies geht es auf dieser Website jedoch nicht. Nein, vielmehr distanzieren wir uns von diesem "Gewerbe" und be- schäftigen uns hier hauptsächlich mit Luftfahrtthemen, aber auch der Humor darf nicht zu kurz kommen.

Newsblog

22
NOV
2017

Werbung



21
NOV
2017

Die Erderwärmung ist kaum noch zu leugnen



20
NOV
2017

Jamaika ist tot: Wird Deutschland zur Sondierokratie?

Die Frage ist: Brauchen wir überhaupt eine Regierung oder läuft es ohne nicht sogar besser?



Dietmar Wischmeyers Jamaika-Prognose ist auch sehr innovativ.


19
NOV
2017

F&E

Katastrophen-App: Mobile Kommunikation ohne Mobilfunknetz +++ Schöner schneiden mit CRISPR-Cas9 +++ Yamahas Motorradroboter gegen Valentino Rossi +++ Pflaster gegen Diabetes? +++ Ultradünnes Betondach +++ Schon Babys blicken Wahrscheinlichkeiten +++ Geo-Engineering: Kohlendioxid zu Stein? +++ Billige Energiespeicherung mit Steinen +++ Welche Folgen es hätte, wenn wir alle Veganer wären +++ Besänftigte Killerbienen +++


18
NOV
2017

;-)



17
NOV
2017

Jamaika



Eine neue Einwanderungspolitik? Kommt gar nicht in Frage, solange man über den Familiennachzug streiten kann. Eine große Steuerreform? Bitte nicht, lieber eine Abschaffung des Soli, und zwar in kleinen Stufen. Eine Wende in der Klimapolitik? Auf keinen Fall, ist es doch zu schön, um die Abschaltung einiger Kohlekraftwerke zu feilschen.

Pragmatismus kann eine Tugend sein. Aber wenn die Politik beginnt, statt der Idee immer nur das Detail zu sehen, wenn es nur darum geht, am Ende sagen zu können, wer einen Erfolg davongetragen hat, beginnt die Ödnis.

Jamaika, das ist im Moment kein Projekt, nicht einmal ein Experiment, sondern nur eine Zwangsgemeinschaft, zusammengehalten von der Angst vor dem Wähler.


16
NOV
2017

Something went terribly wrong



15
NOV
2017

Flugzeuge hacken

Nur mit Equipment, das die Sicherheitskontrolle passieren kann, wollen Mitarbeiter der US-Regierung eine Boeing 757 übernommen haben. Der Hack wurde über die Funkausrüstung vorgenommen. Details bleiben allerdings unter Verschluss. Die gebrauchte 757 wurde eigens für den Hack angeschafft. Ausführlichere Details in englisch.


14
NOV
2017

Hoffentlich schaut sich das der Maschmeyer mal an



Aber was sind eigentlich Cum-Ex-Geschäfte und wer ist Carsten Maschmeyer? (Video)


13
NOV
2017

Pilotenlizenzen

Es ist nicht immer einfach, den Überblick im deutschen Lizenzdschungel der Pilotenlizenzen zu behalten. Die aerokurier-Redaktion hat daher alle relevanten Informationen zur SPL(UL), SPL, PPL(A), PPL(H), CPL(A), CPL(H), PPL(B) und PPL(As) zusammengetragen. Außerdem wird erläutert, wie abgelaufene Berechtigungen reaktiviert werden können. Das alles gibt es hier bequem zum Download.


12
NOV
2017

;-)



11
NOV
2017

50 Millionen Euro im Müll verschwunden

Was vor und nach der gelben Tonne oder dem Wertstoffhof passiert - man ahnt es nicht. Da werden Verträge geschlossen, Müllmengen verrechnet, Millionen transferiert. Rund um den deutschen Verpackungsmüll ist ein so kompliziertes Konstrukt entstanden, dass da auch schon einmal ein paar Millionen Euro spurlos verschwinden können. Ohne dass hinterher einer weiß, wie das passieren konnte. Weiterlesen ...


10
NOV
2017

So funktionieren diese Geräte also



Auch interessant: Wenn man seine Identität an der Sicherheitskontrolle mittels Nikab partout nicht lüften möchte, riskiert wieder zurückgeschickt zu werden. Ich meine - richtig so! Die eigene Religion sollte nicht über der Sicherheit aller stehen.


09
NOV
2017

1 Jahr Trump

WISST IHR NOCH, ALS DER US-PRÄSI- DENT EINFACH NUR DIE PRAKTIKANTIN GEVÖGELT HAT? DAS WAR SCHÖN.


08
NOV
2017

60 Jahre Trabant



07
NOV
2017

Steuern zahlen nur Idioten und Arme

Paradise Papers heißt der Datenschatz, den ein weltweites Investigativteam ausgewertet hat. Ein Glück, dass es solchen Journalismus gibt. Hier wird die Welt der Reichen enthüllt, in der die Menschen zwar arm sind an Moral, Solidarität und Pflichtgefühl - dafür aber ganz viel Geld und Macht besitzen. Im Vergleich zu dieser Welt ist das Leben der anderen, die sich mit Staat und Steuern herumschlagen, tatsächlich die Hölle. Es gibt noch etwas, das im Paradies fehlt: das schlechte Gewissen. Denn wer reich ist und nicht teilen will, der muss gar keine Gesetze brechen. Die Gesetze sind ja für ihn gemacht. Noch ist es nicht ganz sicher, aber am Ende könnte es sein, dass illegal an den Paradise Papers vor allem ihre Beschaffung ist.


06
NOV
2017

Ohne Schutzbrille und Arbeitsschutzschuhe!



05
NOV
2017

Dematerialisierung - Die Neuverteilung der Welt

Weltweit dürften mehr als vier Milliarden Menschen ein Smartphone nutzen. Und das, obwohl Apple-Gründer Steve Jobs das erste echte Smartphone erst 2007, also vor zehn Jahren der damals verblüfften Öffentlichkeit präsentierte. Man kann sich die Szene heute noch auf Youtube anschauen und spürt seinen Stolz und die Begeisterung des Publikums. "Immer mal wieder kommt ein revolutionäres Produkt daher, das alles verändert", erkläre Jobs. Und er sollte Recht behalten. Viele Menschen können sich ein Leben ohne ihr Smartphone kaum noch vorstellen.

Sie sehen in ihnen nicht mehr nur hilfreiche Geräte, sondern digitale Spiegel, ja Verlängerungen ihres Ichs. Längst erfolgen mehr Zugriffe aufs Internet von mobilen Smartphones und Tablets als von Computern. Information, Kommunikation, Fotografie, Medienkonsum, Banking, Urlaubs- und Reisebuchungen, Beziehungen knüpfen – gibt es für irgendeine Aufgabe noch keine App?


04
NOV
2017

Autokauf



03
NOV
2017

Luftfahrt-News

Sechs Gründe, warum Lufthansa für Alitalia bietet +++ Jetzt versuchen die Ryanair-Piloten auch mal richtig zuzulangen +++ Der erste A330-Frachter-Umbau fliegt in Dresden +++ Flugverbot für NH90-Helikopter +++ Zweiter Frühling für die B767? +++ Hartmut Mehdorn und Air Berlin +++ Mit 100 Helium-Ballons im Campingstuhl über Südafrika +++ So will Airbus die CSeries zum Siegerflieger machen +++ A350 Abnahme: Probefahrt am Himmel +++


02
NOV
2017

#MeToo - Sexismus jetzt auch in der Politik!



01
NOV
2017

Gesundheit eine Frage des Geldes? Na klar!

Hepatitis C könnte für 50 Dollar geheilt werden! Das Medikament Sovaldi gegen Hepatitis C ging als 1000-Dollar-Pille in die Geschichte ein. Heute ließe sich für 50 Dollar eine ganze Therapie finanzieren - doch kaum ein Patient profitiert davon.


31
OCT
2017

500 Jahre Reformation



30
OCT
2017

Frage:

WIE KANN ES SEIN, DASS ES MENSCHEN GIBT, DIE WÖRTER WIE BIMS UND VONG VERSTEHEN, ABER NICHT DEN UNTERSCHIED ZWISCHEN SEIT UND SEID?


29
OCT
2017

Knaller



28
OCT
2017

Vorlesungen nach Gebetszeiten ausrichten?



Die Uni Hamburg hat als bundesweit erste Hochschule Regeln für das religiöse Leben auf dem Campus vorgelegt. Dort ist etwa der Umgang mit Kreuz und Davidstern geregelt - und mit der Vollverschleierung. Richtig so.


27
OCT
2017

Jamaika



26
OCT
2017

Low-Level-Gliding

Klar entspricht es nicht gerade dem was man Flugschülern zum Thema Außenlandung und Entscheidungshöhen erzählen würde, aber natürlich kann man sowas machen ...



... es muß aber nicht unbedingt klappen. Das Risiko ist groß. Als Segelflieger hat man bekanntlich keine Optionen wenn potentielle und kinetische Energie aufgebraucht sind.



Dem Pilot geht es aber gut. Das Flugzeug hingegen wird eine gründliche Politur brauchen.



25
OCT
2017

KRACK - so funktioniert der Angriff auf WPA2

Das Prinzip des "Key Reinstallation AttaCK"-(KRACK)-Angriffs auf die Quasi-Standard-WLAN-Verschlüsselung "WPA2" ist eigentlich ganz einfach. Es beruht auf einem allgemein bekannten Problem der Verschlüsselung, das die Designer von WPA2 eigentlich sogar umschifft hatten. Doch sie rechneten dabei nicht mit trickreichen Angreifern.


24
OCT
2017

Zuhören, es ist wichtig!



23
OCT
2017

Wenn Monsanto die Risiken einfach selbst bewertet

Im Streit um das Pflanzengift Glyphosat gerät die zuständige Behörde, das Bundesinstitut für Risikobewertung, zunehmend unter Druck. Seit Wochen ist bekannt, dass dessen Prüfer wesentliche Teile ihres Risikoberichts wortwörtlich von der Industrie abgeschrieben haben, ohne dies deutlich zu machen. Unter anderem gilt das für die besonders kritischen Teile, in denen es um Krebsrisiken des Pestizids geht.

Bevor die Grünen im Jamaika-Kabinett sitzen, könnte Kanzlerin Merkel in Brüssel noch schnell Glyphosat durchwinken. Dann landet das Ackergift für weitere zehn Jahre auf unseren Feldern. Unterzeichnen sie den Eil-Appell, damit die Jamaika-Parteien jetzt für ein klares Nein zu Glyphosat sorgen!



22
OCT
2017

F&E

Macht Milch dick? +++ Mercedes-Benz setzt auf Drei-Wort-Adresssystem von what3words +++ Fett-weg-Pflaster entwickelt +++ Satellitennavigation mit Smartphones bald genauer? +++ Dreischneidige Waffe gegen HIV +++ Neuromorphic Computing statt Deep Learning? +++ Schwerkraftlücke: Das Rätsel der Meeresdelle +++ Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen +++ Warum wird Blitz-Energie nicht genutzt? +++ Manipulierter Nocebo-Effekt +++ Neue Technologie - neue Probleme: Tesla-Akkubrand schwer zu löschen +++

zum Newsblog Archiv

nach oben

  
drucken   |   gästebuch   |   kontakt   |   impressum