Welcome

Herzlich willkommen auf Luftpiraten.de, der privaten Website von Claudia, Greta und Swen Schlobach. Luftpiraten sind bekanntlich Passagiere, die Flugzeuge erst unterwegs chartern. Um diese Spezies geht es auf dieser Website jedoch nicht. Nein, vielmehr distanzieren wir uns von diesem "Gewerbe" und be- schäftigen uns hier hauptsächlich mit Luftfahrtthemen, aber auch der Humor darf nicht zu kurz kommen.

Newsblog

23
OCT
2020

Quarantäneregeln nur für die Anderen

Obwohl der mit Corona infizierte Jens Spahn an einer Kabinettssitzung teilnahm, müssen sich weder Kanzlerin noch Ministerkollegen isolieren. Nanu!? Ein bischen gleicher als das gemeine Volk ist unsere Elite offenkundig schon.


22
OCT
2020

;-))



21
OCT
2020

Klima der Einschüchterung

Nach der Enthauptung eines französischen Pädagogen durch einen Islamisten warnt der deutsche Lehrerverband: Auch an deutschen Schulen würden Lehrer eingeschüchtert. Vor allem in Brennpunkten. So wie sich Polizei und Justiz aus bestimmten Millieus herauszuhalten versuchen, so wird es wohl auch in Bildung und Kultur kommen.


20
OCT
2020

Die vielleicht größte Pest des Internetzeitalters



19
OCT
2020

Ist Corona nun schlimm oder nicht?

Die Deutungshoheit darüber hat zwar längst der Staat übernommen, es gibt aber auch noch unabhängige Forschung. Allerdings versuchen die Medien sofort und reflexhaft die Studien ins passende Licht zu rücken. Es verdichten sich jedoch die Hinweise, daß die Sterblichkeit nach einer Infektion wohl unter 1% liegen könnte. Und infiziert haben sich seit März in Deutschland noch nicht einmal 400.000 Leute, also 0,5% der Bevölkerung. Ich weiß nicht ob die derzeitige Hysterie diesen Zahlen wirklich angemessen ist. Richtig teuer wird es in jedem Fall - prima, daß sich der Staat allmählich aus der Finanzierung seines Tuns zurückzieht.


18
OCT
2020

;-))


Ich habe meine Geduld testen lassen. Bin negativ!


17
OCT
2020

Flug ins Hochrisikogebiet?



16
OCT
2020

Danke Julia

Ein alkoholfreies Bier ist ein Bier. Eine Limonade mit weniger Zucker ist aber keine Limonade. Das ergibt Sinn - zumindest bei der Bundesministerin für Ernährung und Landwirtschaft Klöckner!



15
OCT
2020

Apples ökologisch verbrämte Sparkultur

Apple macht viel CO2-Gewese darum, Netzteile und Ohrhörer bei allen iPhones wegzulassen. Dass das hauptsächlich dem eh schon üppigen Profit hilft, sagt der Konzern natürlich nicht. Den Akku wieder austauschbar zu machen, würde hingegen tatsächlich der Umwelt helfen. Oder ein Jahr mit neuen Modellen pausieren, dann müssten die Apple-Jünger nicht laufend neuen Elektroschrott produzieren.


14
OCT
2020

Nachtrag 30 Jahre Deutsche Einheit



13
OCT
2020

Luftfahrt-News

Alitalia wird schon wieder notgerettet (oder immernoch?) +++ Nach 15 Jahren(!) ist endlich geklärt wieviel Strafzölle sich Boeing und Airbus gegenseitig aufdrücken dürfen +++ Passagierjets könnten bald in Schwärmen fliegen, um Sprit zu sparen +++ Suchois Superjet soll russischer werden +++ Boom Supersonic: Können die Amerikaner Überschall? +++ Interview: Was ein Ausbilder LH-Flugschülern jetzt rät +++ Für die Umwelt: 30 Kilometer mit der Boeing 757 +++


12
OCT
2020

;-))


"Echt schön hier. Ich nehme die Wohnung."

"Wir sind auf einer Brauereibesichtigung."

"ICH NEHME SIE!"


11
OCT
2020

Vom Regen in die Traufe



10
OCT
2020

An Absurdität kaum noch zu überbieten

Die evangelische Münstergemeinde in Ulm wird die Heiligen Drei Könige aus ihrer Weihnachts- krippe entfernen. Grund dafür ist die Melchior-Figur, die in Ulm einen schwarzen König mit "dicken Lippen und unförmiger Statur" darstellt. Das ist heutzutage offenbar unakzeptabel rassistisch und muß getilgt werden. Dazu passt sehr gut die folgende "Hart aber fair"-Sendung mit dem Titel "Was darf man noch sagen und was besser nicht?" ...



09
OCT
2020

Coronaregeln für alle - außer Politiker

Die Corona-Panik geht wieder um und gerade entsteht ein wirrer Fleckenteppich an Reisebeschränkungen und Beherbungsverboten innerhalb Deutschlands. Es grassiert eine Art Verwaltungsfieber mit besonders viel Gesinnungsfolklore und wenig Kompetenz.

Gut, daß dieser Zirkus für unsere Politiker nicht gilt. Ein Witz? Mitnichten! Die sind wie so oft eben wieder etwas gleicher als gleich und von vielen Regeln ausgenommen. Das Sahnehäubchen ist Spahn, wenn er dann noch von einem "Charaktertest für die Gesellschaft" spricht.


08
OCT
2020

Trump, Kriminalität und die Deutsche Bank



07
OCT
2020

Was Corona und die Grippe verbindet und unterscheidet

Bei schweren Grippewellen sterben in Deutschland mehr als 25.000 Menschen. In der Corona-Pandemie wurden in Deutschland bislang knapp 10.000 Tote gezählt. Wie passen diese Zahlen zusammen, wenn Covid-19 viel gefährlicher sein soll als die Grippe? Wegen der Grippe haben wir unser Leben noch nie so eingeschränkt wie jetzt wegen Corona. Warum? Und beeinflusst die Grippeimpfung das Covid-19-Risiko? Antworten auf die wichtigsten Fragen.


06
OCT
2020

Nachdenken!



05
OCT
2020

Das reichste 1% der Bevölkerung emittiert 15% CO2



04
OCT
2020

;-))


Immer wenn ich meine Wäsche zusammenlege,
überlege ich ernsthaft, ob es nicht einfacher wäre
Nudist zu werden. Dann fällt mir aber wieder ein,
wie ich nackt aussehe und mache einfach weiter.


03
OCT
2020

PR-GAU: "bescheuert" als Schimpfwort im neuen Duden



Für Verkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) kommt es derzeit ganz dicke. Nicht nur ist er wegen seines unglücklichen Agierens rund um die gescheiterte Pkw-Maut im Kreuzfeuer, nun hat es sein Name auch noch in das Standardwerk der deutschen Rechtschreibung geschafft – und zwar ausgerechnet als Schimpfwort!


02
OCT
2020

Atommüll-Endlager



Seit 1961 wird in Deutschland Atomstrom erzeugt und seitdem ist die Frage der Abfallentsorgung ungeklärt. Noch weitere 30 Jahre (bis 2050) soll sich dieser Prozess hinziehen, man will ja nichts überstürzen, schließlich sind die 89 Jahre Bedenkzeit nicht einmal ein Promille der geplanten Lagerzeit von einer Million Jahren.

Kein Bundesland möchte natürlich allein den Müll so lange aufbewahren. Nun haben sich die Länder jedoch überraschend geeinigt - sie wollen den Atommüll jeweils im Wechsel für 50.000 Jahre aufbewahren. Das Saarland beginnt ;-))


01
OCT
2020

Es gibt noch vernünftige Leute, z.B. Dieter Nuhr



30
SEP
2020

Nüchterne Risikobetrachtung ;-)


Laut NASA liegt die Chance, daß die Erde am 02.11.2020 durch den Asteroiden "2018 VP1" getroffen wird, bei 0,42%. Die Chance an Covid-19 zu sterben bei 0,012%. Ich tausche meine Maske jetzt durch einen Stahlhelm!

Quelle 1: Schlägt ein Asteroid am Tag vor der US-Wahl ein?
Quelle 2: eigene Milchmädchenrechnung: derzeit 9500 Covid-Tote in DE bei 82 Mio Einwohnern


29
SEP
2020

Untergang der MS Estonia

Nach 26 Jahren könnte der Grund für die schwerste europäische Schiffskatastrophe nach dem zweiten Weltkrieg gefunden worden sein. Das geht aus Filmaufnahmen hervor. Offenbar war es nicht ein defektes Bugvisier, sondern die Kollision mit einem U-Boot.


28
SEP
2020

Geschäftsmodell für Penner



27
SEP
2020

Man wird ja mal fragen dürfen


Meine Oma hat immer gesagt,
"man kann nur soviel Geld
ausgeben, wie man hat."

Unser Staat hat
wohl keine Oma?

Der Krise "solle nicht hinterhergespart" werden: Für 2021 plant Finanzminister Scholz weitere 96.000.000.000 Euro neue Schulden zu machen. Nach uns die Sintflut!


26
SEP
2020

Herrlich politisch unkorrekt



25
SEP
2020

Achtung Wissenschaftler!


Tour de France ohne Coronafälle beendet.

Jetzt müssen wir nur noch wissen, was genau da in diesem Jahr gespritzt wurde, dann kommen wir alle gut durch den Winter.


24
SEP
2020

Deutsche Bank: Die gefallene deutsche Ikone

Die Deutsche Bank muss durch neue Geldwäschevorwürfe schon wieder einen Skandal einstecken. Kein Wunder: Das Bankhaus praktiziert seit Jahren die Kunst der systematisch betriebenen Selbstverstümmelung. Weiterlesen ...


23
SEP
2020

Merke


Hab nie Angst vor dem Altwerden.
Du kannst immer noch viel Unsinn machen. Nur langsamer.


22
SEP
2020

Mit Wasserstoff fliegen

Wenn die Geschäfte schlecht laufen, muß man sich im Gespräch halten. Airbus füllt gerade wieder einmal Dutzende Medien mit der vollmundigen Ankündigung mit Wasserstoff und ohne Emissionen bis 2035 fliegen zu wollen.

Dabei ist die Idee nicht neu. Die Zeppelin-Luftschiffe nutzten bereits Wasserstoff als Trag- nicht Treibstoff. Trotzdem führte das 1937 zur Katastrophe. Auch später kam die Idee immer wieder auf - man wußte aber bereits, daß der Wasserstoff verflüssigt auf -253 Grad Celsius gekühlt werden muß und dann trotzdem noch viel Volumen frisst (allerdings auch etwas leichter ist). Die Russen haben es ausprobiert und sind 1988 mit Wasserstoff geflogen, mal schaun wann es bei Airbus soweit ist.


21
SEP
2020

Da ist was dran



20
SEP
2020

Klimakiller Reichtum

Die Menschheit kann die drohende Klimakatastrophe noch abwenden, allerdings nur, wenn die Wohlhabenden ihren Lebensstil drastisch ändern. Zwischen 1990 und 2015 haben sich die CO2-Emissionen in der Atmosphäre weltweit verdoppelt. Häufig wird angenommen, dies läge daran, dass sich im Zuge des Wirtschaftswachstums die globale Mittelklasse vergrößert habe. Doch ein aktueller Oxfam-Bericht zeigt: Für über die Hälfte der Emissionen sind die reichsten 10 Prozent der Weltbevölkerung verantwortlich. Und das reichste 1 Prozent schädigt das Klima doppelt so stark wie die gesamte ärmere Hälfte der Menschheit zusammen.


19
SEP
2020

Chapeau!



18
SEP
2020

Testament


Wenn ich sterbe, werde ich mein Gehirn der Wissenschaft vermachen. Die können es dann als Türstopper im Labor verwenden.

zum Newsblog Archiv

nach oben

  
drucken   |   gästebuch   |   kontakt   |   impressum